Landjugend Geiss
natürlich - sportlich - dynamisch
Du bist nicht angemeldet
> anmelden
923433 Besucher
seit 25.11.2007
Navigation

> News

> Vorstand
> Verein
> Mitglieder


> Programm
> Berichte
> Bildergalerie
> Theater


> Gästebuch

> Kontakt
> Links

 

Verein

Wer sind wir?

In der Landjguend treffen sich junge Leute, um gemeinsam und auf sinnvolle Art ihre Freizeit zu gestalten. Unsere Mitglieder sind zwischen 14 und ca. 30 Jahren und kommen aus den verschiedensten Berufsgruppen. Die Landjugend steht allen interessierten jungen Leuten offen. Wir sind konfessionell, neutral und politisch unabhängig.

Unsere Ziele

Wir wollen jungen Leuten die Möglichkeiten für eine vielseitige und aktive Freizeitgestaltung auf den Gebieten Allgemeinbildung, Sport, Kultur und Geselligkeit bieten. Im Vordergrund stehen dabei die zwischenmenschlichen Kontakte von Jugendlichen mit verschiedenen Berufen und Interessen. Wir bieten die Möglichkeit, den Horizont zu erweitern, Gemeinschaft zu erleben und Verantwortung zu übernehmen.

Unser Programm

Unser Programm stellen wird nach den oben genannten Zielen immer wieder neu zusammen. Dabei sind nicht nur Gruppeninterne sondern auch kantonale und schweizerische, sowie europäische Anlässe enthalten. So gibt es zum Beispiel kantonale Fussball- und Volleyballturniere, sowie ein kantonaler oder schweizerischer Landjugend Wettbewerb.

Unsere Organisation

Gesamtschweizerisch gibt es rund 3200 Landjugendmitglieder. Diese sind in ca. 66 Regionalgruppen aus der deutschen und italienischen Schweiz organisiert. Die Landjugendgruppen sind in sechs Regionen zusammengefasst und diese wiederum sind dem schweizerischen Dachverband der Landjugend angeschlossen. Die Schweizerische Landjugend Vereinigung (SLJV) ist Mitglied der Europäischen Landjugendvereinigung (Rural Youth Europe).

Kontakt

Falls jemand gerne mehr über uns erfahren möchte, ist es jederzeit möglich, an einem Anlass teilzunehmen.

 
Nächster Anlass

> 31.05.2018: Vereinsausflug
Auch dieses Jahr geht es auf den LegendÃ...


Random-Pic


© 2007 by Manuel Bitzi
0.0177